Trainer-Training-Obedience

Kategorie
Sonstiges
Datum
21.03.2020 10:00 - 13:00
Veranstaltungsort
Trainingsgelände Sportpfoten
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Trainer*innen,

am 21.3.2020 findet ab 10.00 Uhr das erste Trainer-Training des Jahres auf unserem Platz in 14641 Nauen, Erster Eierhorstweg, statt.

Geplant ist ein unkompliziertes Treffen, bei dem möglichst alle Trainer*innen etwas für sich und/oder ihre Vereine mitnehmen können. Das könnte beispielsweise ein neuer Trainingsansatz für eine Übung sein oder auch eine andere Art, das Training zu organisieren. Ganz egal, was es ist, es geht um den gemeinsamen Austausch, darum, Kontakte zu knüpfen, die es erleichtern können, sich zum Beispiel gegenseitig für ein Training zu besuchen oder neue Ansprechpartner für eventuelle Fragen zu finden.

In der Hoffnung, dass es nicht bei diesem einen Trainer-Training bleibt, haben wir uns auf der FAS dafür entschieden, den Aufwand möglichst gering zu halten. Wir wollen einfach strukturiert miteinander trainieren und voneinander lernen. In den Verschnaufpausen gibt es Kuchen, Kaffee, Tee und kalte Getränke.

Wir werden auf mehreren Plätzen arbeiten. Damit die alle ausgestattet werden können, wäre es toll, wenn diejenigen, die transportable Hürden, Anzeigen für die Distanzkontrolle, Blitzschilder etc. haben, diese mitbringen könnten. Für Apportel und Geruchshölzer sorgt wie immer jeder selbst.

Der vorgesehene Ablauf (ohne Gewähr) umfasst

  • Tipps zum Aufwärmen der Hunde mit Heike Rost
  • Danach Partnertraining: Alle Teams arbeiten zeitgleich und individuell auf verschiedenen Plätzen
  • Ablenkungs-/ Prüfungstraining (kann individuell auf den Leistungsstand des Hundes angepasst werden)

Um den Rahmen nicht zu sprengen, kann jeder mit einem Hund trainieren. Im Anschluss an das Trainer-Training besteht jedoch die Möglichkeit, den Platz noch einmal für sich und ggf. weitere Hunde zu nutzen.

Es ist ein Pilot-Projekt. Daher würden wir uns danach gern noch kurz mit euch zusammensetzen und besprechen, was gut war und was man beim nächsten Mal noch ausprobieren könnte.

Um besser planen zu können, bitten wir um eure Anmeldung bis zum 07.03.2020 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit folgenden Angaben:

  • Namen der teilnehmenden Trainer*innen (mit Angabe der Klasse, bis zu der selbst schon geführt wurde)
  • Angabe, falls ein Hund nicht zeitgleich mit anderen Teams auf einem Platz arbeiten kann, also separat gearbeitet werden muss.
  • Können Geräte (Hürden, DK, Blitz, ..) mitgebracht werden? Ggf. welche?

Wir freuen uns sehr auf euch und das gemeinsame Training,

Verena

 
 

Alle Daten

  • 21.03.2020 10:00 - 13:00

Powered by iCagenda